Startseite/Inhalt Island 2011 Island 2012 Island 2013 Island 2015 Lanzarote Korsika über mich

Dagys Reisebilder

Korsika



Korsika
Mai /Juni 2016


Westküste

Tiuccia
und Umgebung



Korsika - Westküste - Golfe de Sagone

Tiuccia - Punta Capigliolo - Plage du Liamone



 
Startseite
Cap Corse
Luri

__________

Wanderungen
in der Region Luri

_________

Cap Corse Nord
Meria
Tamarone
Rogliano
Barcaggio

__________

Cap Corse
Morsiglia
Moulin Mattei
Centuri-Port
Strand von Aliso

___________

Cap Corse
Westküste
Pino bis Patrimonio

___________

Cap Corse
Pietracorbara

__________

Erbalunga
__________

Ausflug
Nebbio,
Désert des Agriates
bis zum
Strand von Ostriconi

__________


Westküste

über Corte
nach Tiuccia

__________

Tiuccia
Punta Capigliolo
Plage du Liamone

__________

Vico
Spelunca-Schlucht
Calanche


___________

Piana
Capo Rosso
Strand von Ficajola



***
Die kleine Bucht, an der das Ferienhaus liegt, heißt Golfe de la Liscia. Das Haus liegt in Hanglage und von der Terrasse aus haben wir einen freien Blick auf die Bucht. Genau so etwas haben wir uns für die letzte Urlaubs-Woche vorgestellt.

Ein schöner Sonnenuntergang, ein Glas Wein in der Hand, eine kleine Katze auf dem Schoß, da sind wir uns schnell einig: Das wollen wir so richtig genießen und einige geplante Ausflüge in den Süden und die südöstliche Bergwelt werden ohne Bedauern gestrichen.

Es bleibt noch genug zu Sehen in nördlicher Richtung. Ein Ganztagesausflug über Evisa, Spelunca Schlucht und die Calanche, eine Wanderung zum Capo Rosso, ein Nachmittag in Piana und dem schönen Strand dort. Und nur wenige Autominuten entfernt haben wir um diese Jahreszeit einen ellenlangen Sandstrand fast für uns alleine.

Der Ort  Tiuccia  ist erst mit dem Tourismus entstanden als, Anhängsel eines kleinen Dorfes namens Calcatoggio. Auch einige kleine Strände gibt es. Natürlich auch Restaurants, Supermarkt, Tankstelle, einige Hotels und viele Villen.
Foto Tiuccia
Foto Tiuccia - Aussicht vom Ferienhaus Foto Tiuccia - Aussicht vom Ferienhaus
Bei so einer Traumlage erlebt man dann auch tolle Sonnenuntergänge, auch wenn die Sonne nicht vor unserer Nase im Meer versinkt. Der nachglühende Himmel spiegelt sich im Meer.
Foto Sonnenuntergang
Fot Sonnenuntergang
Eine Wanderung auf Tiuccias Hausberg Carpraja erweist sich als schwierig. Die eingezeichneten Wanderwege in der regionalen IGN-Karte (aus der Schublade im Ferienhaus) gibt es nicht mehr. Entweder sind sie total zugewachsen oder sie enden an umzäunten Grundstücken.
Foto Tiuccia
An einem Nachmittag Tag nehmen wir die Sache noch einmal in Angriff, fahren mit dem Auto auf die andere Bergseite ein Stück hoch und gehen das letzte Stück zu Fuß bis zum Plateau, schön ist es hier oben nicht (Party und Hinterlassenschaften), aber der Blick ist toll.
Foto Aussicht vom Carpraja
Foto Aussicht vom Carpraja auf Tiuccia
Foto Aussicht vom Carpraja
Foto Schildkroete
Solche tierische Begegnungen erfreuen immer das Herz.
Eine korsische Land-Schildkröte am Wegesrand.


Übrigens:
Auf Korsika gibt es den größten Schildkrötenpark Europas „A Cupulatta“, gelegen an der N193, 20 km vor Ajaccio. Mit mehr als 150 Schildkrötenarten aus aller Welt.
Strandleben:
Nur wenige Kilometer entfernt, bei Punta Capigliolo beginnt der

Plage du Liamone

Drei Kilometer Sandstrand - der Strand von Liamone und Plage de San Giuseppe, geteilt nur an der Flussmündung des Liamone.

Foto Plage du Liamone
Jetzt, in der Nebensaison, haben wir den Strand fast ganz für uns alleine. Gerne halten wir nach unseren Ausflügen bei der Landspitze Capigliolo an, um zum Strand zu gehen.
Oder verbringen einen Nachmittag ganz am Ende des "Plage de San Giuseppe". Hier kann unser Auto unter Bäumen im Schatten stehen, während wir uns ein Plätzchen am Strand suchen. Die Strandbar ist allerdings noch nicht geöffnet, was vielleicht dazu beträgt, dass es hier menschenleer ist; zu unserer Freude.
Foto Plage de San Giuseppe und Plage du Liamone
Foto Plage de San Giuseppe und Plage du Liamone
Foto Plage de San Giuseppe und Plage du Liamone
Foto Plage de San Giuseppe und Plage du Liamone
Foto Plage de San Giuseppe und Plage du Liamone
Fast jeden Tag kommen wir an dieser Landspitze vorbei.

Punta Capigliolo

Foto Punta CapiglioloAuf dem Felsen thront die Ruine eines Genueserturms, der "Tour de Capigliolo", auf korsisch Capigliolu.
Auch die Reste einer Festung sollen dort zu finden sein. Wir haben es nicht überprüft, das heißt wir sind nicht hoch gelaufen. Von dort oben soll man auch bis zum Turm am anderen Ende der Liscia-Bucht sehen, den Tour de Ancone.

Im Abendlicht ein kleines Juwel.
Und das ganz in der Nähe des Dorfes Tiuccia.
Foto Punta Capigliolo
Foto Punta Capigliolo
Punta Capigliolo bei Tiuccia
Foto Punta Capigliolo
Foto Punta Capigliolo
Foto Punta Capigliolo
Foto Punta Capigliolo
Foto Punta Capigliolo Sonnenuntergang
weiter


© Dagys-Reisebilder



Startseite/Index Island 2011 Island 2012 Island 2013 Island 2015 Lanzarote Korsika über mich