Startseite/Index Island 2011 Island 2012 Island 2013 Island 2015 Lanzarote Korsika Řber mich

Dagys Reisebilder

I s l a n d



Island 2013

SnŠfellsnes
Seite 4

Eysteinsdalur
einmal um den
SnŠfellsj÷kull



Seite 4

SnŠfellsj÷kull-Nationalpark - durch das Eysteinsdalur einmal um den SnŠfellsj÷kull






SnŠfellsnes


Seite1
Borganes
Fossat˙n-GrÝmsß

__________

Seite2
Langarfoss
Langaholt
SnŠfellsj÷kull-Pass

__________

Seite 3
Hellisandur
und Umgebung


Seite 4
Eysteinsdalur
SnŠfellsj÷kull

__________

Seite 5
Dj˙palˇnssandur
DritvÝk

__________

Seite 6
Ëlafsvik bis
Stykkishˇlmur

__________

Seite 7
Halbinsel
Klofningsnes

__________


Weiterfahrt
in den SŘden Islands


Seite 8 - Teil 1
Deildartunguhver
Reykholt
Kaldidalur

__________

Seite 9 - Teil 2
Hochlandpiste F338
Hochlandpiste F337

__________



SŘdisland

Seite 10
١rsm÷rk
Valahn˙kur

__________

Seite 11
Hvolsv÷llur
bis
Skˇgar

___________

Seite 12
Einmal um den
Mřrdalsj÷kull

__________

Seite 13
Langisjˇr - Brei­bakur
Eldgjß

__________

Seite 14
Kap Dyrhˇlaey
VÝk Ý Mřrdal

__________

Seite 15
Laki Krater
Fja­rßgl˙fur

__________

Seite 16
F208 - F225
Ljˇtipollur
Rau­ufossar

__________

Seite 17
Hjßlparfoss
F228
Vei­iv÷tn

__________

Seite 18
Letzter Tag
Grˇtta

___________


Infos und
Links



*


0001_kWir nehmen die Jeep-Piste abzweigend von der 574 an einem Fluss entlang.
Und dann am Kreuzpunkt die 570 hinunter nach Arnarstapi.
Verweilen in Hellnar und besteigen den Saxhˇlar-Krater.

Die Piste verlńuft durch das Tal Eysteinsdalur neben dem Fluss Mˇ­ulŠkur.
Sch÷ne kurze Wanderwege fŘhren von der Stra▀e zum Raudholl und Sjonarholl, Blagil-Schlucht und zum Wasserfall Klukkufoss.


Der Weg ins Eysteinsdalur ist nicht ausgeschildert, jedenfalls nicht mit Stra▀enschild. Sieht man ein blaues Schild mit dem Flussnamen Mˇ­ulŠkur und einem daneben abzweigenden Schotterweg, dann ist das die Piste. Bis zu Punkt 13 (siehe Karte weiter unten) sollte die Strecke auch mit PKW befahrbar sein. Das letzte TeilstŘck sollte man aber wirklich nur mit Gelńndewagen fahren. Oben auf dem Pass gibt es dann allerdings das vermisste Stra▀enschild.

Dieser gezackte Berg wird uns nun begleiten, ebenso wie bald auch der SnŠfellsj÷kull.
Eysteinsdalur
Rau­hˇlar
Rau­hˇll Eysteinsdalur 4
Hier an der BrŘcke beginnt unsere erste Wanderung nach Rau­hˇll. Der Weg ist mit Pfosten gekennzeichnet. Wir haben die Wahl zwischen einer 1 km kurzen Wanderung oder dem 2,3 km langen Rundwanderweg.

k2Klick auf Karte


T. geht voran und gibt somit die Marschrichtung vor fŘr den Rundwanderweg.
Rau­hˇll Eysteinsdalur 5
Rau­hˇll Eysteinsdalur 6
Am Anfang ist der Weg ganz easy und bietet sch÷ne Fernblicke zur WestkŘste, hinweg Řber das Presthraun-Lavafeld.
Rau­hˇll Eysteinsdalur 7 Rau­hˇll Eysteinsdalur 8
Rau­hˇll Eysteinsdalur 9
Rau­hˇll Eysteinsdalur 10

Ganz sch÷n windig heute und hier auf dem Kraterrand zerrt der Wind an Kleidung und Nerven. Wir haben aber einen fantastischen Blick Řber das Lavafeld Neshraun mit diversen Kratern bis hin zum Meer.
Rau­hˇll Rau­hˇlar
Rau­hˇll Rau­hˇlar 12
Rau­hˇll Rau­hˇlar 19
Rau­hˇll Rau­hˇlar 13
Rau­hˇll Rau­hˇlar 14
Rau­hˇll Rau­hˇlar 15
Rau­hˇll Rau­hˇlar 17
Bild 18
Rau­hˇll Rau­hˇlar 20
Rau­hˇll Rau­hˇlar 22
Rau­hˇll Rau­hˇlar Eysteinsdalur 23
Rau­hˇll Rau­hˇlar Eysteinsdalur 25
Der hńlt sich auch an die Vorschrift, die abgesteckten Pfade nicht zu verlassen, und weicht erst mal keinen Millimeter.
Rau­hˇll 27
Pause muss sein, gerade wo es hier gerade mal windstiller ist.
Rau­hˇll 29

Und wer da wohl gerade guckt?

Rau­hˇll 30
Angekommen am FlŘsschen Mˇ­ulŠkur folgend wir diesem durch weiche Mooslandschaft zurŘck zum Parkplatz.
Mˇ­ulŠkur Rau­hˇlar
Mˇ­ulŠkur Rau­hˇlar 2
Mˇ­ulŠkur Rau­hˇlar 33
Mˇ­ulŠkur Rau­hˇlar34
Mˇ­ulŠkur Rau­hˇlar 35
Klukkufoss Eysteinsdalur 36 Klukkufoss Eysteinsdalur 37

Klukkufoss

Bild 42 Weiter geht es auf der Eysteinsdalur-Stra▀e.
Von hier kommt man nach 20 Minuten Fu▀weg zum Klukkufoss-Wasserfall, umrahmt von beeindruckenden sńulenartigen Basaltfelsen.

Klukkufoss Eysteinsdalur 40

Klukkufoss Eysteinsdalur 38
Klukkufoss Eysteinsdalur 41
Ich kehre hier um. T. lńuft noch ein ganzes StŘck weiter und kommt weiter oben wieder auf der Stra▀e an. Nach geraumer Zeit halte ich Ausschau nach ihm, am Beginn des Weges. Ich schau nicht nur doof sondern erschrecke mich auch, als mir jemand von hinten auf die Schulter klopft.
Klukkufoss Eysteinsdalur 51
Klukkufoss Eysteinsdalur 52
Klukkufoss Eysteinsdalur 47 Klukkufoss Eysteinsdalur 48
Prestahraun-Lavafeld
Klukkufoss Eysteinsdalur 49
Ein bekannter Berg mit Clowns-Wolke
Eysteinsdalur 50
Hier schlńngelt sich der Fluss Mˇ­ulŠkur durch das Presthraun-Lavafeld
Eysteinsdalur

Blagil-Schlucht und Snekkjufoss

BildEin paar Kilometer weiter die Einladung zu einer weiteren kurzen Wanderung. Trolle begleiten unseren Weg und ein Goldregenpfeifer.
Blagil Snekkjufoss 57
Da sitzt er.
Bild 67
Blagil Snekkjufoss 60
Blagil Snekkjufoss61
Blagil Snekkjufoss 62 Blagil Snekkjufoss 66
Blagil Snekkjufoss 63
Unterwegs mŘssen wir immer mal wieder anhalten fŘr einen Fotostop.
Eysteinsdalur SnŠfellsj÷kull 69

Sjˇnarhˇll

In 10 Minuten ist man auf dem Kraterrand. Es lohnt sich - die Ausblicke sind einfach atemberaubend.
Sjˇnarhˇll Sjˇnarhˇlar 71
Sjˇnarhˇll 72
Sjˇnarhˇll 74
Sjˇnarhˇll 75
Ich glaube, hier sind wir schon auf der ............
Jeeppiste zum SnŠfellsj÷kull 76
Stichstra▀e zum

SnŠfellsj÷kull

M÷chten so nah wie m÷glich herankommen. Irgendwann wird uns die Piste dann zu heftig und zu schmal. Wir kehren um, weil wir befŘrchten mangels Wendem÷glichkeit, den steilen kurvigen Weg im RŘckwńrtsgang wieder hinunter zu mŘssen.
Jeeppiste zum SnŠfellsj÷kull
SnŠfellsj÷kull
SnŠfellsj÷kull 78
SnŠfellsj÷kull Blick zurŘck zur KŘste
Aussicht von Jeeppiste SnŠfellsj÷kull
Wir befinden uns nun auf der Stra▀e 570 Richtung Arnarstapi (Oben am Pass stand dann auch ein Stra▀enschild fŘr alle drei Richtungen.) Die Sicht ist heute etwas klarer als beim letzten Mal.

Angelockt durch einige Fahrzeuge, die zu einem Sammelplatz fahren, wenden wir und folgen einer Stichstra▀e Richtung J÷kull (unbebildert). Dort angekommen, sehen wir eine Gruppe, die unterwegs Richtung Schneegrenze sind. Da haben wir wohl ein wenig zu lange Řberlegt. T. wńre interessiert gewesen. Auf dem RŘckweg nehmen wir zwei Jungs aus Vancouver mit, die an einer Gletscherwanderung teilgenommen haben. Wir setzen sie an einem Parkplatz, wo sie ihr Auto zurŘck gelassen haben, ab. So ist unser kleiner Ausflug jedenfalls nicht sinnfrei.
Stra▀e 570 
	Richtung Arnarstapi
SnŠfellsj÷kullpiste 570 Richtung Arnarstapi
SnŠfellsj÷kullpiste Stra▀e 570 Richtung Arnarstapi
Arnarstapi lassen wir heute mal links liegen, da wir 2011 dort schon eine sch÷ne Klippenwanderung gemacht haben.

Hellnar

allerdings sind wir noch einen Besuch schuldig.
Auch hier handhaben wir es so, dass wir ein kurzes StŘck Richtung Arnarstapi laufen. Zuerst will aber unser Magen zu seinem Recht kommen. Daher kehren wir ein, gleich unten am Hafen in das kleine Restaurant "Fj÷ruh˙si­". Wir finden sogar noch ein Plńtzchen in der Sonne. Mein Skyr-Kuchen ist ausgezeichnet, T.s Fischsuppe schmeckt auch gut. Besonders lecker aber ist das hausgemachte Brot und die gesalzene Butter. Bei dem kalten Wind bekommt das dem K÷rper besonders gut. Die Familie am Nebentisch hat merkwŘrdigerweise fast alles Bestellte stehen lassen. T. ist entsetzt als ich mir Butter und Brot schnappe. Na und, soll es etwa weggeworfen werden. Da ist es in meinem Magen besser aufgehoben.
Hellnar 91
Hellnar 93
Hellnar 94
Hellnar 95
Hellnar 96
Hellnar 100
Nach dem Sparziergang geht es noch mal auf die Mole.
Hellnar 98
Hellnar Blick auf SnŠfellsj÷kull
Ein kleiner Abstecher noch Richtung Lˇndrangar, den Felsnadeln im Meer. Wir kommen nicht weit. Als T. bemerkt, dass wir 2011 dort schon waren, dreht er um, weil er heute noch auf den Saxhˇll-Krater klettern m÷chte. Lˇndrangar und Mßlarrif. dort waren wir schon, auf dem Saxholl-Krater aber noch nicht.
SnŠfellsj÷kull 102
Blick Řbers Lavafeld auf die Lˇndrangar
Bild 103

Abgehend von der Stra▀e 574 fŘhrt unser Weg nun durch das mit Moos bewachsene Lavafeld Neshraun zum

Saxhˇll-Krater.

Saxhˇll Krater Saxhˇlar
Saxhˇll Saxhˇlar 108
Saxhˇll Saxhˇlar 110
Saxhˇll Saxhˇlar 111
Saxhˇll Saxhˇlar 112
neshraun
Weiter


© Dagys-Reisebilder


Startseite/Index Island 2011 Island 2012 Island 2013 Island 2015 Lanzarote Korsika Řber mich