Startseite/Inhalt Island 2011 Island 2012 Island 2013 Island 2015 Lanzarote Korsika über mich

Dagys Reisebilder


Lanzarote
Mai 2014


Ausflug 5
Salinas de Janubio
Los Hervideros
El Golfo




Lanzarote
- Ausflug 5


Salinas de Janubio - Los Hervideros - El Golfo




Startseite
La Asomada

__________

Ausflug 1
La Geria
Femes
Playas de Papagayo
Playa Blanca

_________

Ausflug 2
Nationalpark
Timanfaya


_________

Ausflug 3
Montañas del Fuego
de Timanfaya
geführte Bustour

__________

Ausflug 4
Mozaga
Caleta de Famara
Tiagua
Playa de la Madera

__________

Ausflug 5
Salinas de Janubio
Los Hervideros
El Golfo

__________

Ausflug 6
San Bartolomé
Jardín de Cactus
Cueva de los Verdes
Jameos del Agua
Orzola

__________

Ausflug 7
Teguise
Ermita de Las Nieves
Haria
Maguez
Guinate
Mirador del Rio

__________

Playa Quemada
Puerto del Carmen


***
Salinas de JanubioAuch der heutige Ausflug führt uns wieder an die raue Westküste. Unser erstes Ziel erreichen wir über die LZ 2, die

Salinas de Janubio

die größte Salzgewinnungs-
anlage der Kanaren.

Heute wird in den historischen Salzgärten nur noch in einigen Becken Salz gewonnen.

Playa de Janubio

Ein 800m langer schwarzer Sandstrand grenzt die Lagune zur offenen See hin ab. Man kann ihn erreichen auf einer Sandpiste, abgehend von der LZ 701 oder auf dem Weg nach El Golfo von der Straße LZ 704. Selten verirren sich Touristen hierher. Auch Schwimmen ist hier wegen der Strömungen und oft hohem Wellengang nicht ungefährlich und es wird davon abgeraten.

Aber es ist schön hier und ich denke mir, bei weniger heftigen Wind ist dies ein schöner Platz für ein Picknick bei Sonnenuntergang. Heute belassen wir es aber dabei, im schwarzen Lavasand ein wenig herumzulaufen und unsere Füße von den anrollenden Wellen umspülen zu lassen. Sobald wir aber den feuchten Sand verlassen, wird es heiß unter den Sohlen und die Schuhe sind ganz schnell wieder an den Füßen.
Playa de Janubio
Playa de Janubio Playa de Janubio
Küstenlandschaft LZ702Nach dem Strandspaziergang fahren wir auf der LZ 702 Richtung El Golfo. Parkbuchten entlang der Küstenstraße laden immer wieder zum Halten ein, um einen Blick auf die schroffe Küstenlandschaft zu werfen. Man kann gut sehen wie sich die Urgewalt des Wassers das Land zurückholt, blickt in Schneisen und Gänge die der Atlantik in das Lavagestein gegraben hat.
Küstenlandschaft LZ702
Angler Bild

Los Hervideros

Spektakuläre Fotos kann ich leider nicht bieten. Der Atlantik lässt uns im Stich oder besser gesagt der Wind. Es ist nicht stürmisch genug. Keine kochende Gischt, keine hohen Wellen, die mit Urgewalt gegen die Felsen krachen. Keine Wasserfontänen, die in durch Erosion und erkaltende Lava entstandenen Unterwasserhöhlen im Lavagestein meterhoch nach oben spritzen. Nein, das Meer zeigt sich heute von der etwas sanfteren Seite. Auf dieses Schauspiel müssen wir heute leider verzichten. Da haben wir noch etwas gut für unseren nächsten Lanzarote-Urlaub.
Los Hervideros
Los Hervideros Treppen und Pfade führen über die Klippen und durch das Lava-Labyrinth und gewähren Einblicke in die verschiedensten Höhlen und Spalten.
Los Hervideros
Los Hervideros Los Hervideros

El Golfo

Kurz vor dem Fischerdorf El Golfo liegt eine wunderschöne schwarzsandige Meeresbucht mit einer grün schimmernden Lagune vor einer farblich beeindruckenden Steilwand. Vom Parkplatz aus führt ein Weg zu einem Aussichtspunkt, von dem man in einen halb im Meer versunkenen Vulkankrater schaut.
Fantastische Kontraste eröffnen sich durch den tiefschwarzem Strand, den blauem Atlantik und dem rötlichen Gestein des Kraterrandes vor dem die grün leuchtende Lagune liegt. Es ist eine spezielle Algen-Art, die den Kratersee so geheimnisvoll grün schimmern lässt. Leider schrumpft der See durch Verdunstung jedes Jahr ein wenig mehr. Die Lagune ist mittlerweile unter Naturschutz gestellt und durch ein Seil abgesperrt. Schillern tut auch das Olivin, das gelegentlich im schwarzen Sand aufblitzt.

Wir laufen den Pfad weiter hinunter an den Strand und genießen die Schönheit dieses Ortes. Es lohnt sich dem Weg unterhalb der Kraterwand mit den beeindruckenden Gesteinsschichten und den ausgefallenen Formationen im porösem Tuffgestein zu folgen.
El Golfo
El Golfo
El Golfo
Kraterwand El Golfo
El Golfo Krater
Am Strand von El Golfo
El Golfo Strand El Golfo Strand
El Golfo
El Golfo Lagune
El Golfo Strand
In dem hübschen und ruhigen Fischerdorf El Golfo wollen wir den Tag ausklingen lassen.
Wir suchen uns ein hübsches Restaurant direkt am Meer. Die Gastronomie in diesem Ort hat einen guten Ruf. Wunderschöne Sonnenuntergänge werden so manchem Besucher beim Verspeisen eines fangfrischen Fischgerichtes gratis dazu gereicht.
Fischerdorf El Golfo
Restaurant in El Golfo
Die Köche holen sich Fangfrisches aus dem Meer.
Bild
Langsam machen wir uns wieder auf den Heimweg. Auf den Sonnenuntergang wollen wir nun doch nicht warten.
Landschaft LZ704Wir wählen für den Rückweg die Straße LZ 704 durch die Lavafelder, vorbei an der Caldera del Islote und dem Montana Vieja Gabriela.
Zwischen Uga und La AsomadaBei Uga suchen wir die Piste nach La Asomada und bekommen heuten einen schönen Blick hin zur Küste. Wenn ich dieses Bild sehe, steckt mir immer noch der Schreck in den Knochen. Kommen da plötzlich drei Hunde die Böschung hoch. Bellend nehmen sie die Verfolgung unseres kleinen Pandas auf. Wenn ich vor irgend was Respekt habe dann sind das kanarische Köter. So schnell war ich noch nie im Auto.
In unserem Ferienhäuschen erholen wir uns von dem Schreck bei einem schönen Glas Wein und sinnieren darüber, wie sich wohl Wanderer in so einer Situation verhalten. Die laufen ja nicht auf der Hauptstraße durch La Geria.
Weiter

© Dagys-Reisebilder

Startseite/Index Island 2011 Island 2012 Island 2013 Island 2015 Lanzarote Korsika über mich